Voraus schauend

Beim Einsteigen ins Auto fiel mir auf, dass mein 11jähriger Sohn den Platz im Auto getauscht hat und nun hinter der Fahrerseite statt auf der Beifahrerseite sitzt. 

Ich: „Warun sitzt Du denn jetzt links?“

Linus: „Damit ich mich an die Aussicht gewöhne, wenn ich mal den Führerschein  mache.“

Wahrlich voraus schauend.