Mond

Ein fast voller Mond ist aufgegangen. Sonst ist kein Stern zu sehen und der Mond scheint durch seine Größe heute besonders nah.  

Moonshine
 Tom bleibt stehen, schaut ihn an und meint: „Wunderschön, wie heute der Mond da steht.“

Ronja: „Ja, aber Frau Holle muss ihn mal wieder putzen.“

Romantik kann sie. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.