Bruch

Wenn in der Arbeit das private Handy klingelt und als Anrufer der Lehrer des Sohnes angezeigt wird – dann ist das seltenst eine gute Nachricht.

So auch diesmal: Schulsport und prompt eine Verletzung von Linus.

Nach den Arztbesuchen, viel zu langen Wartezeiten, einem brav wartenden Sohn und dafür nörgelnden alten Frauen und der anschliessenden Untersuchung steht fest: ein gerader Bruch von Linus rechten Fuß. Womit er nun eingegipst ist. Und viel auf der Couch zur Ruhigstellung des Fußes verbringen wird.

Gips