Piper

Ronja kommt im LTG61-Transall-T-Shirt zum Frühstück. 

Fliegerbaer zu Transall

Was uns zum Schmunzeln bei der Erinnerung an das T-Shirt brachte: damals beim Tannkosh blieben wir am Stand des LTG61 stehen und diskutierten über die Größen des Shirts für unsere Kinder. Einfacher als jede Theorie ist natürlich die Anprobe, daher drehten wir uns um und riefen unsere Kinder.  Linus kam sofort zu uns, Ronja lief weiter. 

Nochmals gerufen. 

Zum dritten Mal.  Lauter: Ronja!“

Die Leute schauten schon her. Hilft ja nichts: „Ronja!“ Keine Reaktion. 

Tom: „Piper!“

Ruhe. Die Leute schauen schon nicht mehr diskret, sondern über diesen Namen erstaunt. 

Ronja drehte sich sofort um, kam hergelaufen und fragte „Ja, Papa?“

Funktionierte damals doch. 

Und heute machten wir noch ein Foto mit unseren Shirts:

Transaktion-Rosetta-Fliegerbaer

Gummibärchen-Legende

Kennt Ihr das, wenn Ihr etwas erlebt und wisst: das wird legendär? So war es heute beim Empfang nach der Firmung. 

Das hier ist die wichtige Vorgeschichte. 

Und Flo hat 10 kg Gummibärchen geliefert:

Gummibärchen-Turm

Ich habe breit gegrinst, andere ungläubig geschaut und viele (besonders die Kinder) haben begeistert mit gegessen. 

Und die Vorgeschichte durfte ich oft erzählen – selbst der Bischof hat breit gegrinst. 

Meine tiefste Verneigung, Flo!