Airwolf

Durch die Einschaltung von DVB-T2 „durfte“ ich einen Sendersuchlauf am Fernseher durch führen. Beim anschließenden Zappen zur Kontrolle bemerkte ich, dass auf einer der RTL-Kanäle die Serie „Airwolf“ lief. 
Kurz darauf kam Linus von der Schule heim und ich zeigte ihm ein paar Minuten lang die Serie mit dem Hubschrauber. 

Später telefonierte ich mit Bianca und erzählte ihr davon, dass Linus erwartungsgemäß die Serie „sehr cool“ fand – auch wenn es meiner Sicht nach „sehr vereinfachend und schwarz-weiß gemalt“ sei 

Linus: „Warum schwarz-weiß? Der Film war dich in Farbe.“